Die Energiewende ist in vollem Gange und immer mehr Menschen suchen nach nachhaltigen Alternativen zum konventionell erzeugten Strom. Photovoltaik spielt hierbei eine zentrale Rolle. Der mit der Technologie gewonnene Solarstrom ist sauber, ergiebig und mit verhältnismäßig geringem Aufwand nutzbar. Zudem profitieren Nutzer langfristig von großen Einsparungen. Sie interessieren sich für eine Photovoltaikanlage? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf. Gerne erläutern wir Ihnen in einer unverbindlichen kostenlosen Beratungssitzung die Vorteile der Technologie und unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Photovoltaikanlage

 

Nutzbarmachung der Sonnenenergie durch Photovoltaikanlagen

Bei einer Photovoltaikanlage handelt es sich um eine Technologie, mit deren Hilfe sich die Sonnenstrahlung in elektrische Energie umwandeln lässt. Möglich wird dies durch Solarmodule, die man auf den Dächern von Häusern verbaut. Je größer die Fläche der Anlage ist und je präziser ihre Ausrichtung erfolgt, desto höher ist die Energieausbeute. Deshalb verwenden wir bei Hamacher spezielle Unterkonstruktionen, die eine optimale Lichtaufnahme gewährleisten.

Da die Anbringung der Anlage auf dem Dach erfolgt, bestehen darüber hinaus große Anforderungen an Sicherheit, Tragfähigkeit und Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse. Wir von Hamacher setzen deshalb ausschließlich auf Komponenten von höchster Qualität, wie sie uns unser Fachpartner SolarEdge bereitstellt.

Die zentralen technischen Komponenten einer Photovoltaikanlage sind Solarmodule, Wechselrichter, Solarkabel und Montagesystem. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedene Systeme: Indach und Aufdach. Bei der Indach-Variante werden die Module anstatt der Dachziegel aufgebracht. Bei der Aufdach-Variante erfolgt die Montage darauf.

 

Gründe für eine Photovoltaikanlage

Es gibt viele Gründe, die für eine Photovoltaikanlage sprechen. Mal ist es schlicht der Wunsch, unabhängiger bei der Versorgung zu werden. Vielleicht will man aber auch seinen Teil zur Energiewende beitragen. Zu guter Letzt spielen natürlich auch finanzielle Überlegungen eine Rolle.

Über die Einspeisevergütung erhält der Nutzer einer Solaranlage Geld für jede Kilowattstunde Strom, die er ins Netz einspeist. Diese Zahlung ist für 20 Jahre garantiert, sodass die Refinanzierung der Anlage und darüber hinausgehende Einnahmen gesichert sind. Im Durchschnitt amortisiert sich eine Solaranlage nach 9 bis 12 Jahren. Von da an erwirtschaftet sie im Schnitt eine jährliche Rendite von 3 bis 8 %.

 

Diese Voraussetzungen gibt es

Wenn Sie sich für eine Photovoltaikanlage interessieren, sollten Sie zunächst überprüfen, ob Ihr Hausdach für eine Installation geeignet ist. Wichtig ist hierbei zunächst die Frage, ob die zur Verfügung stehende Dachfläche groß genug ist. Auch spielt die Frage eine Rolle, ob die Fläche durch umliegende Häuser oder Bäume beschattet ist. Diese Faktoren sind wichtig, wenn es um die letztendliche Effizienz der Anlage geht. Schließlich wollen Sie damit langfristig zuverlässig Strom erzeugen und letztlich auch finanziell profitieren.

Wichtig sind auch die Ausrichtung zur Sonne und die Dachstatik. Wenn das Dach beispielsweise mit Asbest gedämmt ist, würde die Gewichtsbelastung durch eine Photovoltaikanlage zu hoch. In diesem Fall wäre erst eine umfassende Dachsanierung erforderlich.

 

Genau die richtige Solaranlage für Ihren Bedarf

Bei uns profitieren Sie vor allem von dem modularen Aufbau der Solaranlagen. Dank der SolarEdge-Technologie ist es möglich, auch teilbeschattete Bereiche ihres Hauses optimal zu belegen. Dabei berücksichtigen wir die unterschiedlichen Neigungswinkel und Richtungen, sodass Sie eine sehr gute Lichtausbeute geboten bekommen. Auch Ost-West-Dächer können belegt werden, sodass eine ideale Ausschöpfung der Energie über den Tagesverlauf hinweg möglich ist.

Ihre Vorteile:

  • Bis zu 25% höherer Energieertrag durch SolarEdge-Technologie
  • Hochwertige witterungsbeständige Komponenten
  • Kompetente Fachberatung
  • Optimale Ausnutzung ihrer individuellen baulichen Begebenheiten

Weiterhin bieten wir Ihnen verschiedene Arten von Modulen, die sich an den geografischen Besonderheiten Ihres Standorts orientieren. Je nach Bedarf erhalten Sie bei uns Poly-, Monokristalline- und Dünnschicht-Module. Sprechen Sie uns einfach an und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten. Gerne schicken wir Ihnen ein Angebot und übernehmen bei Bedarf die Umsetzung und Betreuung Ihres Photovoltaik-Projekts.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Tobias Weidner | Ihr Ansprechpartner für Photovoltaikanlagen

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns jetzt an!

Tobias Weidner
Telefon: 022 66 47 99 177

 

Bild von skeeze auf Pixabay

Ihr Ansprechpartner

Tobias Weidner Ihr Ansprechpartner für Photovoltaikanlagen

Tobias Weidner


info(@)hamacher.co
0 22 66/ 47 99 177
Montanusstraße 79
51789 Lindlar

Hamacher logo transparent 210px

Die Hamacher GmbH!

Die Hamacher GmbH sieht sich als Anbieter schlüsselfertiger Solarstromanlagen mit Sachverstand. Entsprechend haben wir unseren Schwerpunkt auch in der Beratung auf Qualität gelegt.

Kontakt

  info (@) hamacher.co

  0 22 66/ 47 99 177

   0 22 66/ 47 99 177

   Montanusstraße 79 51789 Lindlar

Follow us