Hamacher Telefon   0 22 66  47 99 177  Hamacher twitter  Hamacher google Hamacher facebook

Strahlungsheizung

Bitte tragen Sie hier Ihren Namen und Rückrufnummer ein. Im Textfeld können Sie uns den Termin und eine Nachricht hinterlassen

Die Strahlungsheizung

Das älteste und naturgegebene Heizsystem war bis vor Kurzem den meisten Verbrauchern weitgehend unbekannt.

Nach der Wissenschaft setzen sich inzwischen immer mehr Verbraucher und auch Sachverständige, getrieben von den Folgen der Knappheit fossiler Rohstoffe und der Weiterverbreitung luftdichter Gebäude mit dem Thema Strahlungsheizung auseinander. Die noch bestehenden Unsicherheiten werden nur noch von den Interessengruppen verbreitet die in der Regel an der bisher üblichen konventionellen Heizung, wir nennen sie "Luftheizung", gut verdienen. Auch die aktuellen Erkenntnisse zur energetischen Sanierung unter dem Motto "Das dichte Haus" und deren Folgen lassen erkennen, das wirtschaftliche Interessen einzelner Gruppen im Vordergrund stehen. Viele der sogenannten Umweltschutz-Programme dienen in erster Linie der Konjunkturbelebung. Dem Verbraucher werden Energieeinsparungen vorgegaukelt, die weit über die physikalischen Möglichkeiten hinausgehen. In der Theorie errechnete Heizkosten-einsparungen treten nicht ein. Das Gegenteil, eine höhere Heizkostenrechnung, stellt sich heraus.

Da sagt der Handwerker, dem wir eine elektrisch betriebene Marmorheizung vorstellen, ihn auf die vollständige Einsparung von Wartungskosten, die 10 Jahre lange Herstellergarantie und die physikalischen Vorteile, die für den Kunden nicht nur eine erhebliche Energieeinsparung bedeuten, erklärt haben: "Daran kann ich doch nichts verdienen!"

Er hat Recht, wenn die höheren Investitionskosten und die dauerhaft anfallenden Wartungs- und Reparaturkosten anderer Heizsysteme zu seinen Gunsten sieht.

Sie sind der Kunde, und Sie bezahlen die Zeche!

Das Prinzip der Infrarot-Strahlungsheizung, dem ältesten Heizsystem, das schon im zweiten Jahrhundert vor Christi im griechisch-hellenischen Bereich als Hypokaustenheizung betrieben wurde beruht auf der natürlichen Wärmestrahlung der Sonne. Oma´s Kachelofen erzeugte ebenfalls Strahlungswärme, die immer als besonders angenehm empfunden wurde. Feuchtigkeit und Schimmel in so beheizten Räumen waren ein Fremdwort.

Wir möchten Sie im Folgenden über die Grundlagen und die Funktion einer Infrarot-Strahlungsheizung informieren. Für die Beantwortung aller entstehenden Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern persönlich zur Verfügung.

Go to top