Speicher

speicher

 

Ihr Wunsch ist es, unabhängig von den steigenden Energiepreisen der Stromanbieter zu sein, oder Sie nutzen bereits eine eigene Photovoltaikanlage? Dann sind Sie gut beraten, den Eigenverbrauchsanteil aus der gewonnenen Solarenergie so hoch wie möglich zu gestalten.

Eine Steigerung des Eigenverbrauchsanteils bringt zahlreiche Vorteile mit sich, nicht nur finanzieller Natur. Neben Steuerersparnis, eingesparten Netzentgelten sowie Kosten für den Netzbezug erhöhen Sie somit auch Ihre Autarkie, erweitern das Anwendungsspektrum und leisten einen Beitrag zu einer sauberen Umwelt.

Frau SpeicherNur etwa 30 bis 50% des selbst erzeugten Stroms ist direkt nutzbar, denn die Photovoltaikanlage generiert in unseren Regionen die meiste Energie in der Mittags- und Nachmittagszeit und dann auch in höheren Mengen als Ihr Bedarf zu dieser Tageszeit beträgt. Der Überschuss wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. In den Abendstunden, in denen Sie einen höheren Strombedarf haben, stellt die Anlage die Produktion aufgrund der eingetretenen Dunkelheit ein und Sie beziehen Strom aus dem öffentlichen Netz.

Durch die Installation eines Batteriespeichers können Sie den nutzbaren Eigenverbrauchsanteil mehr als verdoppeln, auf bis zu 70% Spitzenwert. Der produzierte Strom Ihrer Photovoltaikanlage wird tagsüber gespeichert und steht Ihnen in den Abendstunden, wenn Ihre Anlage nicht mehr produziert, zur Nutzung zur Verfügung.

 

Unterschreitet der Verbrauch am Folgetag die Stromproduktion, wird der Speicher wieder voll aufgeladen, bevor der Überhang in das öffentliche Stromnetz eingespeist wird.

Der Anteil auf Lieferstrom wird auf ein Minimum reduziert.

Somit vergrößern Sie Ihre Unabhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz bis hin zur absoluten Unabhängigkeit, die in absehbarer Zukunft durch neue Technologiekonzepte realisierbar sein wird. Neben der reinen Stromversorgung werden durch Batteriespeicher auch Lösungen wie Elektromobilität oder Wärmegewinnung realisierbar. Die Speicherung von Photovoltaik ist ein weiterer Schritt, erneuerbare Energien zu einer verlässlichen Energiequelle zu machen.

Die Installation eines Batteriespeichers lohnt sich nicht nur bei Neuanschaffung einer Photovoltaikanlage. Auch Kunden mit älteren Anlagen, die vielfach noch die komplette erzeugte Strommenge in das öffentliche Netz einspeisen, profitieren von der Nachrüstung eines Speichers. Im Zuge der sinkenden Einspeisevergütung und den steigenden Strompreisen ist nach Ablauf der Fördergelder ein Weiterbetrieb dieser älteren Anlagen durch hohen Eigenverbrauchsanteil durchaus rentabel.

 

 

Hamacher

Die Hamacher GmbH, aus Lindlar im Oberbergischen, ist Ihr Spezialist für Solaranlagen bzw. Photovoltaik-Anlagen im Rheinland.

Hamacher logo transparent 210px

Die Hamacher GmbH!

Die Hamacher GmbH sieht sich als Anbieter schlüsselfertiger Solarstromanlagen mit Sachverstand. Entsprechend haben wir unseren Schwerpunkt auch in der Beratung auf Qualität gelegt.

Kontakt

  info (@) hamacher.co

  0 22 66/ 47 99 177

   0 22 66/ 47 99 177

   Montanusstraße 79 51789 Lindlar

Follow us